FAQ

KIM_5392

Häufige Fragen und Antworten:

Was erwartet einen in den Kursen?
Machen Sie sich nicht zu viele Gedanken, jeder ist offen, freundlich und hilfsbereit zu Einsteigern. Wir legen Wert auf freundschaftliche Beziehungen zu und zwischen unseren Mitgliedern und Trainern. Selbstverständlich wird Ihnen während Ihrer Anfangszeit jemand zur Seite stehen. Jeder erinnert sich an seinen Anfang, wie es für ihn/sie war, und jeder möchte Sie erfolgreich sehen, deshalb unterstützen wir Sie immer und überall und haben ein offenes Ohr für Ihre Fragen und Probleme.

Üblich beginnen wir mit ca. 15 Min. Aufwärmen und gehen dann zu einem Kraft- und Konditionsteil über. Das tägliche Training kann aus einer Auswahl von Übungen mit dem eigenen Körper ( z.B. Liegestütze, Kniebeuge,…), über Laufen, Rudern, aus Krafttraining und/oder Gewichtheben bestehen .

Unser Ziel ist eine allgemeine und umfassende Fitness, daher variieren wir das Training täglich.

Wird vorherige Trainingserfahrungen benötigt, um an den Kursen teilnehmen zu können?
Nein. Unser Einsteigerkurs bereites Sie so vor, dass Sie den Übergang in die regulären Kurse sicher vollbringen.

Muss man fit und trainiert sein, um mitmachen zu können?
Nein. Das Training ist für Personen jeden Fitness-Niveaus. Es ist so anpassbar, dass zwei Personen unterschiedlichster Fitness das Training voll und ganz auf ihre Möglichkeiten abstimmen können.

Ist es notwendig sich vor den Kursen aufzuwärmen und zu dehnen?
Wir bringen Ihnen im Einsteigerkurs eine Aufwärmroutine bei, die Sie dann vor Beginn der Kurse selbstständig durchführen können. Bei Kursbeginn bereiten wir uns dann zusätzlich in der Gruppe und unter Anleitung speziell auf die tagesaktuellen Anforderungen vor.

Kann man jeden Tag an Kursen teilnehmen?
Die kurze Antwort lautet „Ja“, jedoch ist das zu Beginn nicht empfehlenswert.

Besser wäre es anfangs 3 Trainings pro Woche zu absolvieren (z.B. Mo, Mi, Fr oder Di, Do, Sa). Denn es ist ideal in jeder Trainingseinheit volle Leistung erbringen zu können und dafür wird ausreichen Zeit zur Ruhe und Erholung benötigt. Ohne diese wird Ihre Leistungsfähigkeit abnehmen und die Gefahr des Übertrainings und der Verletzung steigt.

Wenn Sie unser Training mit einer Sportart, die Sie gerade ausüben, vereinen möchten, dann helfen wir Ihnen bei der Umsetzung des richtigen Verhältnisses von Trainings-, Sport- und Ruhetagen.

Da Ihr Trainingserfolg, wie jeder andere auch, von regelmäßigem Einsatz abhängig ist, empfehlen wir Ihnen, nach Ihrem eigenen Zeitbudget, 2-3 regelmäßige wöchentlichen Trainingseinheiten. Ihr Erfolg hat für uns Bedeutung und Ihre Anwesenheit und Teilnahme ist der einzige Weg ihn zu erreichen.

Was ist zum Training mitzubringen und was trägt man am Besten?
Sie sollten Kleidung tragen, in der es angenehm ist Sport zu machen, ein T-Shirt, elastische Shorts oder Jogginghosen und saubere Sportschuhe mit flachen Sohlen. Bringen Sie auf jeden Fall Wasser, ein Handtuch und eine positive Einstellung mit!

Was ist der Unterschied zwischen diesem Gym und den typischen Fitness-Studios?
Unser Training ist gemacht, um Ihnen bestmögliche Ergebnisse in kürzerer Zeit zu liefern. Unser Trainingsprogramm ist Ihr Trainingsplan. Wir versorgen Sie mit den notwendigen Werkzeugen Ihre Ziele zu erreichen. Viele Leute gehen in typische Fitness-Studios und machen Tag ein Tag aus dasselbe. Bei uns erwartet sie immer eine neue Herausforderung.

Sie werden Veränderungen in Ihrem Befinden, Aussehen und Ihrer Kraft und Ausdauer feststellen. Folgen Sie unserem Programm ist Ihr Erfolg garantiert!

Gibt es irgendwelche Einschränkungen bei der Teilnahme an den Kursen?
Hier trainieren Jung und Alt, langjährige Sportler und Einsteiger neben- und miteinander. Wie bereits erwähnt, ist das Training auf alle Levels abstimmbar. Die einzigen Hindernisse sind die, die Sie sich selbst in den Weg stellen.

Sollten Sie wegen bestimmter Gründe (z.B. alte Verletzungen, Bewegungseinschränkungen, etc.) unsicher sein, ob Sie teilnehmen können, dann vereinbaren Sie ein persönliches Beratungsgespräch mit uns, um dies zu klären.
Dabei kann auch geklärt werden ob Personal Training für den Anfang sinnvoll ist.

Wie kann man mehr über die Trainingsprinzipen und das Training erfahren?
Machen Sie ein Probetraining oder fragen Sie uns in einem persönlichen Gespräch.

Welche Arten von Mitgliedschaften gibt es?
Da bei uns Flexibilität und Individualität geboten ist, gibt viele von Optionen.
Beginnend mit dem unverbindlichen Probemonat, über flexible Karten und kurze Mitgliedschaften mit unterschiedlicher Trainingshäufigkeit, ist für jedes Zeitbudget etwas dabei. Wir binden unsere Mitglieder nicht mit Verträgen, sondern mit Begeisterung!

 

 

%d Bloggern gefällt das: